duelmenblog

Dülmen kann mehr

25. März 2010
von holtkamp
Kommentare deaktiviert für Das Haushaltsloch der Stadt Dülmen

Das Haushaltsloch der Stadt Dülmen

Kaum ein Thema bewegt die Dülmener Medien in den vergangenen Wochen wir der Haushalt der Stadt Dülmen. Eigentlich ist die Haushaltsaufstellung eher ein Aufrechnung von Zahlen, doch im Jahr 1 nach der Finanzkrise und mit vielen Milioen (11 Millionen) Defizit, … Weiterlesen

10. März 2010
von holtkamp
Kommentare deaktiviert für Dülmens Alleinstellungsmerkmal

Dülmens Alleinstellungsmerkmal

Was ist so besonders an Dülmen? Fragt man „Fremde“ kommt wohl meistens die Antwort: „Dülmen sei die Stadt der Wildpferde“ oder „Fahrradfreundliche Stadt“. Als Wahrzeichen tauchen denn auch oft die Wildpferde auf. Überhaupt erhält das Thema Pferde neuerdings Aufwind durch … Weiterlesen

17. Januar 2010
von holtkamp
Kommentare deaktiviert für Jeden Cent umdrehen

Jeden Cent umdrehen

So ganz überraschend kam die Meldung nicht, dass Dülmen 2009 mehr Schulden machen wird, als alle dachten. Nun liegen die Zahlen auf dem Tisch: Mehr als 14 Millionen Euro, so hoch ist das Defizit für eine Stadt, die gerade mal … Weiterlesen

5. Dezember 2009
von holtkamp
Kommentare deaktiviert für Der Weihnachstmarkt

Der Weihnachstmarkt

Dass Dülmen einen Weihnachtsmarkt hat, ist doch selbstverständlich. Doch wer einmal über den Marktplatz bummelt, der darf sich schon fragen, wann ist ein Weihnachtsmarkt ein Weihnachtsmarkt? Machen mehrere Frittenbuden, Glühweinstände und Schmuckstände einen Weihnachtsmarkt aus? Es ist gut, dass es … Weiterlesen

28. September 2009
von holtkamp
Kommentare deaktiviert für Dülmen bloggt

Dülmen bloggt

Jetzt wohne ich seit über 10 Jahren in Dülmen. Warum also ein Dülmenblog? Ich versuche eine kurze Antwort: Dülmen ist eine schöne Stadt, die einiges zu bieten hat. Die Wildpferde kennen ja viele, den Wildpart auch. Dülmen hat Probleme: Obwohl … Weiterlesen