duelmenblog

Dülmen kann mehr

17. Oktober 2013
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Innenstadt: Kein Stillstand, sondern Verhandlungen

Innenstadt: Kein Stillstand, sondern Verhandlungen

Nachdem die Concepta sich aus der Innenstadtentwicklung zurückzog, mussten Stadt und Kaufleute einen neuen Plan entwickeln. Wie zu hören ist, gibt es einen neuen Investor, der im Dreieck Münsterstraße – Coesfelder Straße – Markstraße tätig werden möchte. Die ehemals auf … Weiterlesen

25. August 2013
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Es geht auch ohne Concepta!

Es geht auch ohne Concepta!

Schon merkwürdig. Da verkündet die Concepta, dass sie die Innenstadtenwicklung mit einer Stadtgallery auf dem Overbergplatz aufgibt und die Reaktionen sind eher verhalten. Gerade die Poltik hat sich weit aus dem Fenster gelegt und immer wieder betont, wie sehr Dülmen … Weiterlesen

Neue Mitte mit Rathaus

25. Juli 2013
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Das Ende der Stadtgallery! – Concepta macht es nicht

Das Ende der Stadtgallery! – Concepta macht es nicht

Die Nachricht, dass die Concepta nun doch nicht die Innenstadt in Dülmen entwickelt, schlug wie ein Blitz ein. Wie die Dülmener Zeitung heute berichtet, gibt die Concepta das 50 Millionen Projekt auf. Als vermeintlicher Grund wird genannt, dass bei der … Weiterlesen

8. März 2013
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Was lange währt…

Was lange währt…

Es deutete sich seit Wochen an und nun ist es offiziell: Die Vermarktung des KIK-Gebäudes durch die Concepta gestaltet sich viel schwieriger als erwartet. Nun also kein großer Ankermieter, sondern stattdessen Büroräume und Wohnungen. Eine Achsenlösung (Overberplatz – Münsterstraße) wird … Weiterlesen

7. Februar 2013
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Innenstadtpläne ziehen sich…

Innenstadtpläne ziehen sich…

Die Phrase „Was lange währt, wird gut“ hört man eigentlich eher selten von Politikern. Doch im Fall der Innenstadtentwicklung von Dülmen möchten wir Bürger es gerne glauben. Eigentlich sollten ja schon die Bagger längst angerollt sein, zumindest nach den ersten … Weiterlesen

23. Oktober 2012
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Was wird aus dem Dülmener Marktplatz?

Was wird aus dem Dülmener Marktplatz?

Na, wenn das keine Überraschung war: Das Hotel am Markt in Dülmen bekommt einen neuen Pächter. Da ist man geneigt zu sagen: Des einen Freud, des anderen Leid… Im Rathaus sollte ebenfalls ein gastronomischer Betrieb angesiedelt werden. Ob der aber … Weiterlesen

18. Oktober 2011
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Bürgerbeteilung auf hohem Niveau

Bürgerbeteilung auf hohem Niveau

Bürger, die vor den Bankentürmen in Frankfurt übernachten und gegen deren Politik protestieren gibt es viele. Immer mehr Bürger sind sauer auf die Politiker, Philologen machen schon einen neuen Typus aus: den Wutbürger. Wer die Werkstattgespräche und Foren oder die … Weiterlesen

14. Juni 2011
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Baut Viktor nun selber?

Baut Viktor nun selber?

In den vergangenen Tagen wurde es ruhig um die Innenstadtentwicklung. Sicher ist, dass es eine große Lösung nicht geben wird. Wenn – wie zu hören war – der Overbergplatz an einen Investor gegeben und damit verkauft wird, was geschieht dann mit … Weiterlesen

12. Mai 2011
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Dülmener Modell

Dülmener Modell

Der Traum vom Einkaufszentrum (EKZ) am Rathaus ist ausgeträumt. Ende aus und vorbei. Die Concepta hat bereits vor Wochen mitgeteilt, ein EKZ aus wirtschaftlichen Gründen nicht zu realisieren. Der mögliche zweite Investor (ITG) hat sich endgültig aus Dülmen verabschiedet.Die Tatsachen … Weiterlesen

23. April 2011
nach Juergen Holtkamp
Kommentare deaktiviert für Kehrtwende zum Halterner Tor?

Kehrtwende zum Halterner Tor?

Die Zeichen stehen auf Sturm in Dülmen. Das Einkaufszentrum entzweit die Dülmener. Für die Dülmener Zeitung scheint indes alles klar zu sein, die Mehrzahl der Dülmener (146 Stimmen) möchte den Standort am Halterner Tor.